PRP-PLASMA-LIFTING - Praxis für Komplementärmedizin - Marion Rohloff-Hoff - Heilpraktikerin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 
 
PRP-/PLASMA-LIFTING



Als Plasmalifting (auch „Vampire Lifting“ genannt) wird die natürliche Faltenbehandlung durch Zellregeneration unter Einsatz von "Platelet-Rich-Plasma“ (plättchenreiches Plasma) kurz PRP bezeichnet. PRP wird durch eine spezielle Aufbereitung auf besonders sichere Art aus Ihrem eigenen Blut gewonnen und enthält hochkonzentriert Bluteiweisse und Blutplättchen, die die Zellerneuerung anregen indem sie das Wachstum von Kollagen, Haut- und Unterhautzellen stimulieren.

Das PRP wird durch Mesotherapie-Injektionen in Ihre Haut injiziert und stimuliert in Ihrer Haut und im darunter liegenden Bindegewebe die Selbstheilungskräfte und sorgt so für einen erstaunlichen natürlichen Regenerationsprozess. Dies führt zu einer deutlichen und nachhaltigen Reduzierung von Falten und zu einer gesamten Verbesserung ihres Hautbildes z.B. der Augenpartie, im Gesicht, Dekolleté und der Hände.
PRP wird aufgrund seiner besonderen Fähigkeiten unter anderem auch zur Behandlung von Augenrändern, Narben und bei Haarausfall eingesetzt:
  • Die Partie um die Augen ist besonders fragil und kann durch eine eingeschränkte Mikroblutzirkulation eine bläuliche Färbung erfahren. Die Wachstumsfaktoren im körpereigenem Blutkonzentrat stimulieren die Mikroblutzirkulation so, dass die Helligkeit verbessert wird und die Haut um die Augen ihr natürliches Aussehen wiedergewinnt.
  • PRP-Injektionen sind eine effektive Behandlung bei Schwangerschaftsstreifen, Akne- und Hypotrophische Narben.
  • Injektionen von PRP in die Kopfhaut stimulieren die Stammzellen in der Haarwurzel und die Mikroblutzirkulation. Der Haarausfall wird verlangsamt und, in einer zweiten Phase, neuer Haarwuchs unterstützt.

Im Gegensatz zu anderen auf dem Markt angebotenen Lifting- und Filler-Methoden wie Botulinumtoxin (Botox) und Hyaluronsäure - bei der die Ergebnisse nur bis zu 6 Monaten halten - regt die PRP-Anwendung die Zellerneueung an und die Resultate halten 18-24 Monate. Der Effekt ist also langanhaltender, benötigt aber auch länger bis er sichtbar wird. Da die verjüngenden Faktoren direkt aus Ihrem Blut gewonnen werden und keine Fremdstoffe, keine Chemiekalien und Toxine zum Einsatz kommen, gibt es keinerlei unerwünschte Nebenwirkungen.

Das Vorgehen
In einem persönlichen Beratungsgespräch werden Ihre Wünsche detailliert besprochen und ein individueller Behandlungsplan festgelegt. Sie erhalten eine detaillierte Aufklärung über Chancen und Risiken der PRP-Behandlung. Mein Ziel ist es, Sie bestens zu informieren, so dass Sie sich stets sicher und gut aufgehoben fühlen.

Wie läuft die PRP-Behandlung ab?
Für die PRP-Behandlung braucht es keine speziellen Vorbereitungen.
  • Im ersten Schritt wird die Blutentnahme vorgenommen. Daher wird diese Methode in gewissen Fällen auch als “Vampire Lifting” bezeichnet.
  • Die Aufbereitung des PRP im Labor dauert ungefähr 20-30 Minuten.
  • Die zu behandelnden Areale werden auf Wunsch mit einer Betäubungssalbe vorbehandelt.
  • Das PRP wird dann sofort nach Fertigstellung an den gewünschten Bereichen injiziert.
  • Nach der Behandlung können Sie Ihren Tag wie gewohnt gestalten.

Risiken und Nebenwirkungen
PRP ist ein körpereigenes Produkt, so dass allergische oder andere Reaktionen nicht auftreten können. Als mögliche Nebenwirkungen sind einzig die Folgen der Injektion (also eine leichte Rötung der Einstichstellen oder ein kleiner blauer Fleck) bekannt.

Die Kosten
Nach langen Jahren der Erfahrung wird für einen optimalen Behandlungserfolg eine Therapie in Form von drei Behandlungen im Abstand von jeweils vier Wochen vorgenommen.

Preis je Sitzung:
Gesicht inkl. Augenbehandlung: 300 Euro
Hals + Dekolleté: 300 Euro
Brust: 300 Euro
Hände: 300 Euro
Gesicht + Hals + Dekolleté: 550 Euro
Gesicht + Hals + Dekolleté + Brust: 800 Euro

Für ein persönliches Beratungsgespräch stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung. 
Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin: 0 25 07 - 98 20 38



 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü